Team

Lebensbejahende, in ihrer Persönlichkeit überzeugende Vorbilder mit der Fähigkeit zur Selbstreflexion und zum kritischen Austausch vermitteln überzeugend christliche Werte und gesellschaftliche Normen.

  • Kontinuität der pädagogischen Mitarbeiter und somit auch der Bezugsbetreuer von der Aufnahme bis hin zur Phase der hausinternen Verselbständigung im Wohnappartement.
  • Das durch persönliche Bindungen (Bezugsarbeit) geprägte pädagogische Handeln und Arbeiten der in der Einrichtung tätigen Mitarbeiter ermöglicht einen empfindsamen Umgang mit den Kindern und Jugendlichen.
  • Wöchentliche Teamsitzungen, u. a. regelmäßige Fallbesprechungen und deren Dokumentation
  • tägliche, mündliche und schriftliche Dienstübergabe mit Inhaltsüberprüfungen und Reflexion
  • kontinuierliche Supervision

Unterstützt wird das Team durch eine Sekretärin und einer zusätzlichen Reinigungskraft.

Näheres Entnehmen Sie bitte unserer Leistungsbeschreibung.